15
September
2022
|
11:02
Europe/Amsterdam

Bridgestone führt mit Fleetcare Go Plan eine neue, vernetzte Premiumreifen- und Fahrzeugwartungslösung ein

Für eine Maximierung der Effizienz von Fuhrparks und Flotten

Zusammenfassung

Bridgestone

Fleetcare Go Plan_BSCER_15-09-22

 

  • Anknüpfend an die Einführung von fleetcare bietet Fleetcare Go Plan eine integrierte Lösung, die sich aus Bridgestone Premiumreifen, effizienter Fahrzeugwartung sowie intelligenten Telematiklösungen zusammensetzt und auf die spezifischen Betriebsabläufe von Flotten ausgerichtet ist.
     
  • Die neue, einsatzbereite Lösung ist für kleine bis mittelgroße Fuhrparks mit Lkw, Bussen, Transportern und Pkw geeignet.
     
  • Fleetcare Go Plan ermöglicht eine verbesserte Effizienz sowie Zeiteinsparung, eine Reduzierung der Gesamtbetriebskosten und mehr Sicherheit für Fahrer.

 

Bridgestone, ein weltweit führender Anbieter von Reifen und nachhaltigen Mobilitätslösungen, präsentiert Fleetcare Go Plan, eine neue Premiumreifen- und Fahrzeugwartungslösung für kleine und mittelgroße Fuhrparks mit Lkw und Bussen sowie Pkw und Transportern.

Bei Fleetcare Go Plan handelt es sich um eine integrierte Lösung, die sich aus den hochwertigen Premiumreifen von Bridgestone, einer effizienten Fahrzeugwartung und intelligenten Telematiklösungen von Webfleet (‚webfleet‘) zusammensetzt. Dank der Vernetzung mit Webfleet erhalten Flottenbetreiber zudem einfachen Zugang zu optionalen Telematikfunktionen. Mit Bridgestone Premiumreifen steht Nutzern von Fleetcare Go Plan außerdem eine professionelle und effiziente Reifenwartung zur Verfügung. Das umfangreiche Netzwerk von Bridgestone Partnern bietet Fahrern und Fuhrparkmanagern ein optimales Serviceangebot – für eine Maximierung der Reifenleistung und -sicherheit.

Aufbauend auf der Einführung von fleetcare, der integrierten Reifen- und Flottenmanagementlösung für größere Flotten, unterstützt die neue digitale Komplettlösung kleine bis mittelgroße Flottenbetriebe bei der Maximierung ihrer Effizienz. Dazu trägt unter anderem eine höhere Zeitersparnis bei gleichzeitiger Optimierung der Gesamtbetriebskosten und Steigerung der Kundenzufriedenheit bei. Zudem gewährleistet Fleetcare Go Plan die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften und sorgt für mehr Nachhaltigkeit, Sicherheit und Schutz. Anders als das individuell anpassbare fleetcare handelt es sich bei Fleetcare Go Plan um eine standardisierte und sofort einsatzbereite Lösung.

Jeder Nutzer von Fleetcare Go Plan hat Zugang zu einem personalisierten und speziellen Flottenportal, das Einblicke über den Zustand des Fuhrparks, die erbrachten Dienstleistungen, die erhaltenen Rechnungen und Aufträge bietet. Das Portal ermöglicht ideale Prognosen, bietet Transparenz und liefert wichtige Informationen. So eignet sich die neue Lösung ideal für Fuhrparkmanager, die mehrere Aufgaben gleichzeitig bewältigen müssen und Arbeitsabläufe optimieren möchten.

Zudem trägt die neue Lösung zur vereinfachten Kostenkontrolle durch einen Abonnementdienst mit nutzungsabhängigen Preisen sowie unkomplizierten und vorhersehbaren monatlichen Zahlungen bei. Dank der einfachen Integration, der zentralisierten Abrechnung und des durchgängig digitalen Prozesses wird dabei wertvolle Zeit gespart.

Unabhängig vom Fahrzeugtyp sorgt Fleetcare Go Plan für eine professionelle Wartung und bietet den Fahrern mit hochwertigen und mehrfach ausgezeichneten Bridgestone Premiumreifen ein Höchstmaß an Komfort und Sicherheit. Außerdem erhalten Kunden einen umfassenden Service, der Fragen schnell und effektiv beantwortet und für einen effizienteren Betrieb sorgt.

Für Lkw- und Busflotten bietet Fleetcare Go Plan Echtzeitdaten über ein personalisiertes Flottenportal. Dies ermöglicht eine einfache und bequeme Verfolgung des Auftragsfortschritts und der gefahrenen Kilometer, eine integrierte Rechnungserstellung und die Bereitstellung von Wartungsberichten. So wird eine klare Übersicht über die Gesamtbetriebskosten geschaffen. Die Lösung umfasst eine vierteljährliche Rundum-Reifenprüfung und -wartung, um eine optimale Reifenlebensdauer und die nötige Verkehrssicherheit zu gewährleisten – einschließlich kostenloser Reparatur bei Reifenpannen und optionaler Kilometergarantie.

Für Pkw- und kommerzielle Transporterflotten ermöglicht Fleetcare Go Plan eine zusätzliche Kosteneinsparung durch halbjährlich neu kalkulierte Rechnungen – auch wenn der ursprüngliche Kostenvoranschlag von der tatsächlichen Laufleistung und Wartung der Fahrzeuge abweicht.

„Bei Bridgestone arbeiten wir kontinuierlich an der Entwicklung neuer datenbasierter Flotten-, Reifen- und Mobilitätslösungen. Mit der jüngsten Einführung von fleetcare haben wir einen großen Schritt nach vorne gemacht und freuen uns, die Vorteile dieser Reifen- und Flottenmanagementlösung mit dem Fleetcare Go Plan weiteren Kunden zugänglich zu machen“, sagt Jan Maarten de Vries, CEO von Bridgestone Mobility Solutions. „Wir sind überzeugt, dass wir durch die Bereitstellung praktischer und datengesteuerter Informationen eine Verbesserung der Flotten- und Mobilitätsleistung unserer Kunden und Partner ermöglichen. Damit werden wir Teil des nachhaltigen Wandels, den wir weltweit anstreben. Mobilität entwickelt sich stetig weiter und wir freuen uns darauf, unsere Kunden dabei zu unterstützen, die neuen Möglichkeiten einer vernetzten Welt zu nutzen – dazu gehört auch der Fleetcare Go Plan.“

Fleetcare Go Plan liefert signifikante Vorteile und einen Mehrwert für Gesellschaft, Kunden sowie zukünftige Generationen und steht damit im Einklang mit dem Bridgestone E8 Commitment. Das neue Konzept für ein erfolgreiches Flottenmanagement richtet sich dabei auf fünf der acht vorgegebenen Leitwerte der umfassenden Unternehmensverpflichtung: Energy, Efficiency, Ecology, Economy und Ease.

Für Lkw- und Busflotten ist Fleetcare Go Plan in Spanien, Deutschland und Polen auf Anfrage erhältlich. Fleetcare Go Plan für Pkw- und kommerzielle Transporterflotten steht in Frankreich, Italien und Großbritannien zum Einsatz bereit. Die Lösung wird sukzessive in weiteren Ländern und Regionen zur Verfügung gestellt.

Weitere Informationen über Fleetcare Go Plan hier oder am Bridgestone Messestand auf der IAA Transportation in Hannover (20.09. bis 25.09.), Halle 12 Stand C60.

Über Bridgestone in Europa, Russland, Nahost, Indien und Afrika:

Bridgestone in Europa, Russland, Nahost, Indien und Afrika (Bridgestone EMIA) ist eine regionale strategische Geschäftseinheit der Bridgestone Corporation, einem weltweit führenden Anbieter für Reifen und nachhaltige Mobilitätslösungen. Mit Hauptsitz in Zaventem (Belgien) beschäftigt Bridgestone EMIA mehr als 20.000 Mitarbeiter:innen und ist in 40 Ländern der Region tätig.

BSEMIA Boilerplate June 2022

 

 

 

Bridgestone bietet ein umfassendes Produktportfolio an Premiumreifen, wegweisende Reifentechnologien und fortschrittlichen Mobilitätslösungen. Die Vision des Unternehmens ist es, einen sozialen und kundenorientierten Mehrwert zu schaffen. Das Bridgestone E8 Commitment beschreibt als globale Unternehmensverpflichtung die Werte, mit denen das Unternehmen seinen Beitrag für die Gesellschaft, seine Kunden und zukünftige Generationen leisten will. Das Engagement lässt sich durch acht Leitbegriffe definieren: Energy, Ecology, Efficiency, Extension, Economy, Emotion, Ease und Empowerment. Diese dienen als Leitlinien für die strategischen Entscheidungen und Aktivitäten in allen Unternehmensbereichen.

Besuchen Sie unser Mediencenter auf https://press.bridgestone-emia.com/de.
Weitere Informationen finden Sie auf bridgestone.de sowie auf Facebook, Instagram, YouTube, Twitter und LinkedIn

Pressekontakt Bridgestone:                        

Kester Grondey

kester.grondey@bridgestone.eu

Agenturkontakt P.U.N.K.T. PR:                   

Benjamin Kolthoff

benjamin.kolthoff@bridgestone.eu