05
April
2022
|
10:00
Europe/Amsterdam

Firestone und Deezer unterstützen neue Musik-Talente

Teilnahmeaufruf zum Newcomer-Wettbewerb „Road to The Main Stage”

Zusammenfassung

Firestone

Firestone und Deezer starten mit „Road to The Main Stage“ einen lautstarken Wettbewerb für Newcomer, um aufstrebenden Künstlern die Chance zu bieten, ihr Talent vor Millionen von Musikfans zu präsentieren. Wer den Contest gewinnt, darf in Deutschland auf der Firestone Bühne beim Southside Festival 2022 spielen! Die Bewerbung ist ab sofort möglich.

Die Kult-Reifenmarke Firestone fördert bereits seit über 100 Jahren internationale Künstlerinnen und Künstler. 1928 startete der Firmengründer Harvey Firestone die erste gesponsorte Radiosendung „The Voice of Firestone”, die aufstrebenden Musikern eine Stimme gab. Heute unterstützt Firestone zusammen mit Deezer junge Talente in Frankreich, Deutschland und Großbritannien und bringt Menschen zusammen, um neue Musik zu entdecken.

Nach einer ersten erfolgreichen Zusammenarbeit im Jahr 2021 haben sich Firestone und das Deezer Brand Partnerships Team nun erneut zusammengetan, um mit dem Wettbewerb „Road to The Main Stage“ unabhängigen Newcomern eine größere Plattform zu geben. Als Hauptgewinn wartet ein Auftritt auf dem Southside Festival 2022, das Firestone als offizieller Sponsor unterstützt. Die einzelnen Wettbewerbsphasen werden zudem durch einen umfangreichen Audio-, Video- und Display-Werbeplan auf Deezer begleitet.

 

Der Newcomer-Wettbewerb gliedert sich in drei Phasen:

1.         Teilnahmeaufruf (April 2022): 

Newcomer sind aufgerufen, sich direkt auf der Wettbewerbs-Website zu bewerben, indem sie ihren besten Song (Titel oder EP), eine Beschreibung ihres Musikstils sowie Fotos einreichen. Um teilnehmen zu können, dürfen die Künstler weder bei einem Major-Label unter Vertrag stehen noch ein vollständiges Album veröffentlicht haben.

2.         Vorauswahl und Publikumsabstimmung (Mai 2022): 

Mehrere Künstler werden von Firestone und Deezer in die engere Auswahl genommen. Deezer Nutzerinnen und Nutzer können anschließend über diese Vorauswahl abstimmen und ihre Lieblingskünstler wählen.

3.         Gewinnerauswahl (Juni 2022): 

Der Bewerber mit den meisten Publikumsstimmen gewinnt den Wettbewerb und darf in Deutschland auf der Firestone Bühne beim Southside Festival 2022 spielen. Zudem winkt eine Aufnahmesession im Deezer Studio in Paris und ein Promotion-Paket auf der Deezer Plattform.

Weitere Informationen zum Wettbewerb sowie die Möglichkeit zur Bewerbung unter: http://roadtothemainstagebyfirestone.withdeezer.com/de/

Über Deezer

Deezer bietet Nutzer*innen in mehr als 180 Ländern direkten Zugriff auf einen der größten Audio-Streamingkataloge der Welt mit 90 Millionen Titeln, Hörbüchern, Hörspielen, Podcasts und Radiosendern. Der persönliche Soundtrack Flow bringt Nutzer*innen mit einem Klick die perfekte Mischung aus Lieblingssongs und Neuheiten. Flow basiert auf einem intelligenten Algorithmus gepaart mit dem Knowhow unserer Musikredaktion. Neukund*innen erhalten im Premium, Student und Family Angebot standardmäßig Zugriff auf Musik in HiFi-Soundqualität. Zudem gibt es in Deutschland mit „Audiobooks by Deezer” eine eigenständige Hörbuch-App zum Musik-Abonnement dazu. Deezer wurde 2007 in Paris gegründet und hat seit 2012 einen deutschen Standort in Berlin. Deezer ist derzeit auf iOS-, Android- und Windows-Geräten zum kostenlosen Download erhältlich oder im Internet unter Deezer.com weltweit verfügbar.

Über Firestone

Das Firestone Reifensortiment basiert auf einer über 100-jährigen Tradition voller Leistung und Zuverlässigkeit. Darüber hinaus ist die Kult-Reifenmarke unter Firestone LIVE für sein musikalisches Engagement bekannt: Sie bringt Musiker und Musikliebhaber durch eine Reihe von authentischen Live-Musik-Erlebnissen zusammen. Seit 1988 gehört Firestone zur Bridgestone Corporation, einem weltweit führenden Unternehmen für nachhaltige Mobilität und innovative Lösungen.

Bridgestone Central European Region (BSCER) vertreibt Bridgestone Premiumreifen und bietet Mobilitätslösungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie in Dänemark, Finnland, Norwegen und Schweden. BSCER stellt nach Umsätzen den wichtigsten europäischen Markt für das Unternehmen in der Region EMIA dar. Insgesamt beschäftigt das Unternehmen in der Region Zentraleuropa über 450 Mitarbeiter, davon rund 300 in Deutschland. Der Hauptsitz der Region BSCER befindet sich in Bad Homburg v. d. Höhe. Seit 90 Jahren liefert Bridgestone kontinuierlich Premiumprodukte, auf die sich die Menschen verlassen können, um sicherer und komfortabel an ihr Ziel zu gelangen. Heute wie damals bedeutet das, dass Bridgestone an der Stelle Vertrauen schafft, wo es am meisten darauf ankommt: Dort, wo das Fahrzeug die Straße berührt. Für das Unternehmen stehen echte Lösungen für die tatsächlichen Probleme, mit denen Fahrer auf der Straße tagtäglich konfrontiert sind, im Mittelpunkt. Der Reifenhersteller erfüllt diese Verpflichtung mit einigen der fortschrittlichsten Fabriken der Branche, weltweit führenden Technologien und hervorragenden Partnerschaften – unter anderen mit vielen der angesehensten Automobilherstellern. Bridgestone ist stolz darauf, der größte F&E-Investor der Branche zu sein und hat im vergangenen Jahr global rund 780 Millionen Euro eingesetzt.

Bridgestone Boilerplate deutsch

 

 

 

 

 

Besuchen Sie unser Mediencenter auf https://press.bridgestone-emia.com/
Weitere Informationen finden Sie auf bridgestone.de und firestone.de sowie auf Facebook, Instagram, YouTube, Twitter und LinkedIn

Pressekontakt Deezer:                                 

Simone Schiefke / sschiefke@deezer.com

Pressekontakt Bridgestone:                     

Kester Grondey / kester.grondey@bridgestone.eu

Agenturkontakt P.U.N.K.T. PR:  

Benjamin Kolthoff / benjamin.kolthoff@bridgestone.eu